Aufgrund des Corona-Virus informiert die Stadt Halle (Saale) über Regelungen für bereits geplante und künftige Trauerfeiern. Wir stellen die aktuellen Einschränkungen für Trauernde vor.

Liebe Trauernde,

durch das sich sehr schnell ausbreitende Coronavirus (COVID-19) ergeben sich im Trauerfall für die Anteilnehmenden einige Einschränkungen.

Wir sind weiterhin 24h telefonisch für sie erreichbar!

Für Trauergespräche möchten wir sie aber darauf hinweisen, dass eine Terminvereinbarung zur Zeit wünschenswert ist, so dass immer nur ein Trauerfall anwesend ist und wir für den nächstfolgenden Trauerfall unsere Räumlichkeiten desinfizieren können, um im Sinne aller, bestmöglichst vorzubeugen.

Im Rahmen der aktuellen Vorgaben der Stadt Halle zu Trauerfeiern auf kommunalen Friedhöfen, können wir versichern,

  • Verstorbene angemessen zu vorsorgen,
  • zu überführen,
  • Trauerfeiern durchzuführen und
  • Abschiednahmen zu ermöglichen.

Es gelten allerdings folgende Schutzmaßnahmen für Trauernde:

  • Trauerfeiern können aktuell nicht in geschlossenen Räumen stattfinden
  • die Anzahl der Trauernden soll auf ein Minimum beschränkt bleiben
  • es werden von allen Trauernden die Kontaktdaten erfasst (den Erfassungsbogen finden sie als PDF auf der Seite “Nötige Dokumente für Trauerfeiern“)
  • wer sich krank fühlt, sollte nicht an Beerdigungen/ Trauerfeiern teilnehmen
  • Abstand von ca. 1,5 Meter zu anderen Menschen halten
  • vermeiden sie Händeschütteln sowie Umarmungen
  • Kondolenzbücher sind teils untersagt, damit nicht mehrere Personen denselben Stift verwenden

Des Weiteren gelten die allgemeinen Regeln sich die Hände ca. 20 Sekunden gründlich zu waschen und beim Niesen und Husten mit der Armbeuge den Mund abdecken und sich von anderen abzudrehen.

Sofern möglich, können die Bestattungen und Trauerfeiern auch verlegt und zu einem anderen Zeitpunkt durchgeführt werden.

Bitte rufen sie uns für eine Beratung an und vereinbaren sie einen Termin mit uns.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Stadt Halle (Saale) informiert Sie hiermit zu den auf kommunalen Friedhöfen statt findenden Trauerfeiern mit anschließender Beisetzung des Sarges oder der Asche:

  • Bereits mit den kommunalen Friedhöfen terminierte Trauerfeiern können stattfinden. Die Stadt Halle (Saale) appelliert an Sie bzw. an die Angehörigen / Trauergäste für die Reduzierung der Personenzahl auf ein Minimum. Wünschenswert ist die Personenzahl zu reduzieren auf den engsten Familienkreis, möglichst unter Verzicht auf enge körperliche Kontakte!

Für alle Trauerfeiern gilt:

  • vorläufig finden alle Trauerfeiern ausschließlich am Grab statt. Es können keine Räumlichkeiten genutzt werden.
  • Trauerfeiern mit anschließender Erdbestattungen (Leichen) können im Rahmen der gesetzlichen Frist durchgeführt werden. Es gilt der Appell zur Reduzierung der anwesenden Personenzahl.
  • Trauerfeiern mit anschließender Urnenbeisetzung sind zu verschieben, soweit möglich bis KW 17. 2020 – zum Schutz aller Beteiligten. Es gilt der Appell zur Reduzierung der anwesenden Personenzahl.
  • Die Ausbreitung des Virus kann auch bei Zusammenkünften von Menschen auf den Friedhöfen geschehen. Ziel ist die Unterbrechung der Infektionsketten. Daher wird an die Eigenverantwortung der Menschen appelliert, auch diese harten Maßnahmen zu akzeptieren.

Diese Mail basiert auf dem aktuellen Kenntnisstand. Bei weiteren Entwicklungen werden wir neu informieren.

Bei Fragen stehen wir Ihnen bzw. die Mitarbeiter/innen der Verwaltungen der Friedhöfe gern zur Verfügung.

Coronavirus: was es für Trauerfeiern und Beratungstermine bedeutet

Waren die Informationen hilfreich/informativ? Dann bewerten sie bitte mit 5 Sternen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Bewertungen. Durchschnittlich: 4,67 von 5)
Loading...

Sie dürfen diesen Beitrag gern verlinken.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.